Abschlussarbeit korrigieren: 6 Tipps und Tricks für eine effektive Korrektur


Generell verläuft die Korrektur einer Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit nicht anders als die einer Hausarbeit. Für die optimale Vorbereitung, kannst du dir unseren Artikel mit 7 Tipps für die Korrektur einer Hausarbeit durchlesen. Abschlussarbeiten haben einen höheren Anspruch an Wissenschaftlichkeit und Eigenleistung. Mit diesen Tipps und Tricks kannst du deine Arbeit effektiv auf diese Anforderungen hin überprüfen.

 

1  Gute Kommunikation

Das A und O beim Schreiben einer Abschlussarbeit. Letztendlich bewerten dein Betreuer, Zweit- und Drittprüfer deine Leistung. Informiere dich am Besten bereits vor dem Schreibprozess, welche Erwartungen sie jeweils haben und mache dir eine Checkliste. Die Absprache zwischen den Betreuern auch zu beachten. Eine Abschlussarbeit, die in Zusammenarbeit mit einer externen Firma geschrieben wird, erfordert hier ein besonderes Augenmerk.

 

2  Checkliste zum Inhalt erstellen

Auch hier gilt wieder: Arbeit, die du vor dem Schreiben leistet, erspart dir Zeit und Mühe bei der Korrektur. Erstelle dir eine Liste mit Stichpunkten zu den Inhalten, die du in den Kapiteln erwähnen musst/willst. Plane hier auch schon mögliche Zwischenkorrekturen ein. Übersichten zu Aufbau und Inhalten von Bachelorarbeiten, Master- und Diplomarbeiten findest du in den Links.

 

3  Wissenschaftlichkeit gewährleisten Hausarbeit kontrollieren

Eine gute Literaturauswahl macht noch lange keine gute Abschlussarbeit. Wissenschaftliches Schreiben erfordert die Verwendung von Fachbegriffen, bestimmten Phrasen, objektive Formulierungen, etc. Eine gute Übersicht zu Phrasen, die du in deiner Abschlussarbeit verwenden kannst, findest du hier.

 

4  Zeitplanung

Nicht nur das Recherchieren und Schreiben der Arbeit erfordern einen gut durchdachten Zeitplan. Auch eine ausführliche Korrektur lässt sich nicht in zwei Tagen bewältigen. Umfangreichere Arbeiten erfordern mehr Korrekturzeit. Zwischenkorrekturen sind ein gutes Hilfsmittel. Wie oft du diese einbaust, hängt von der Vorgehensweise deiner Abschlussarbeit ab. Bei einer empirischen Untersuchung bietet es sich an, vor den Zwischenfaziten das vorangegangene Kapitel durchzuarbeiten. Damit bleibt auch der rote Faden deiner Arbeit erhalten.

 

5  Hieb- und Stichfeste Literaturangaben

Man kann es nicht oft genug überprüfen: sind alle Zitate korrekt angegeben? Alle Quellen korrekt im Literaturverzeichnis aufgeführt? Fehler, eigene Hinzufügungen oder Übersetzungen markiert? Sind die Jahresangaben korrekt? Gibt es bereits ein aktuelleres Exemplar?

Um diesen Schritt gründlich und schnell hinter dich zu bringen, solltest du Literaturverwaltungsprogramme wie Citavi, Zotero oder Mendeley verwenden.

 

6  Die perfekte Abschlussarbeit

Wie du mittlerweile bemerkt hast, ist eine umfangreiche Korrektur sehr zeitaufwändig. Es erfordert einiges an Übung, den Standards einer wissenschaftlichen Arbeit voll und ganz gerecht zu werden. Professionelle Unterstützung kann Abhilfe schaffen. Unser Service bei topcorrect garantiert eine schnelle und qualitativ hochwertige Korrektur, sowohl für Deutsche als auch Englische Arbeiten. Du kannst unsere Leistung ganz einfach testen. Wir korrigieren probeweise eine zufällige Seite deiner Arbeit für dich. Das kostet dich nichts und bringt dich einen Schritt näher zur guten Abschlussnote.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Korrektur, Studium abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


Kommentare sind geschlossen.

Bildquellen

  • Hausarbeit kontrollieren: Fotolia: Trueffelpix

Schnell & günstig

Wähle die Anzahl der Wörter: ?

Welche Sprache sollen wir korrigeren?

englisch deutsch

Wie viele Tage haben wir Zeit?

24 Stunden 3 Tage 7 Tage

? EUR
? EUR pro Wort
Endpreis inkl. MwSt.
und Bearbeitungsgebühr von 10€

Teste uns kostenlos

Lerne uns kennen, wir korrigieren eine zufällige Seite aus deinem Dokument - völlig kostenlos und unverbindlich!

Kostenlos testen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de