Nützliche Tools für deine akademische Arbeit (1/2)


Die meisten Studenten wissen: eine akademische Arbeit zu schreiben ist nicht immer einfach. Um dir das Ganze ein wenig zu erleichtern, haben wir in diesem Artikel verschiedene Tools und Internetseiten zusammengefasst, die dir beim Verfassen deiner
Arbeit helfen können.

Themenfindung

Der erste Schritt bei einer akademischen Arbeit ist meist die Themenfindung. Doch auch falls dein Thema schon vorgegeben ist, können dir die nachfolgenden Tools helfen, um ein grobes Gerüst deiner Arbeit zu erstellen.

  • Evernote : Evernote ist ein webbasiertes Tool, um Notizen zu machen, bei dem du neben Texten auch Bilder, Screenshots oder ähnliches einfügen kannst. Entweder verwendest du das Programm klassisch über den Desktop Client im Browser oder du nutzt die Evernote-App, mit der du immer und überall auf deine Notizen zurückgreifen kannst – gute Ideen kommen ja nicht immer, wenn man vor dem Laptop sitzt. Und dann heißt es, diese sofort zu notieren, bevor man sie wieder vergisst.
  • Wunderlist: Wunderlist ist ein Tool, mit dem du dir digitale To-Do-Listen angelegen kannst. Das Tool überzeugt mit einem schönen Design und einer einfachen Bedienung. Du kannst es sowohl über die Browser-Version als auch unterwegs mobil nutzen. Alle Änderungen werden automatisch synchronisiert.
  • Mindmeister: Um Ideen zu sammeln, zu ordnen und sich einen Überblick zu verschaffen, können Mindmaps hilfreich sein. Mindmeister ist ein kostenloses Online-Tool, mit welchem du kreative Mindmaps erstellen kannst. Die Mindmaps sind immer öffentlich – so hat jeder Zugriff auf eine Vielzahl von Mindmaps zu ganz unterschiedlichen Themen und kann sich von den Ideen anderer inspirieren lassen.

Text verfassen

Wenn du deine Ideen grob geordnet und vielleicht auch schon eine Gliederung verfasst hast, geht es ans Schreiben.

  • Duden.de /Synonyme.Woxikon.de: Wer kennt es nicht: man schreibt einen Text und benutzt ständig die gleichen Wörter für einen Begriff. Oft fällt das erst beim Korrektur lesen auf. Hierfür helfen dir Seiten wie Duden.de oder Synonyme.Woxikon.de alternative Vokabeln für deinen Text zu finden. Der Vorteil von letzterem ist, dass du Synonyme in neun verschiedenen Sprachen suchen kannst.
  • dict.cc, Pons oder Leo: Oft sind wissenschaftliche Texte auf Englisch verfasst und nicht immer sind sie leicht zu verstehen. Hier helfen dir Online-Wörterbücher wie dict.cc, Pons oder Leo.
  • Linguee.de: diese Seite ist praktisch, weil du dort viele Beispielsätze bekommst, in denen eine Vokabel in unterschiedlichen Zusammenhängen und mit unterschiedlichen Bedeutungen verwendet wird.
  • Babel Fish oder Google Transite: Willst du einen ganzen Textblock übersetzen, kannst du hierfür Babel Fish oder Google Translate nutzen. Beide Tools sind allerdings keine richtigen Übersetzer. Du solltest daher nur darauf zurückgreifen, wenn du wissen möchtest, um was es grob in einem Satz oder Textabschnitt geht. Besonders die Übersetzung von Deutsch auf eine andere Sprache sollte man nicht einfach übernehmen.

Schaubilder und Diagramme

  • diagram.ly: Über diesen Webdienst kannst du direkt im Browser alle erdenklichen Schaubilder und Programme anlegen.

Wir hoffen, dir hat unser erster Artikel geholfen und dir ein paar nützliche Tools für das Verfassen deiner akademischen Arbeit vorgestellt. In Teil 2 gibt es weitere Tools unter anderem zur Textkorrektur, zur Literaturverwaltung und wie du deine Arbeit online ganz bequem von zuhause aus drucken lassen kannst!

Dieser Beitrag wurde unter Korrektur, Studium abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


Kommentare sind geschlossen.

Bildquellen

  • Abschlussarbeit: © DBPics

Schnell & günstig

Wähle die Anzahl der Wörter: ?

Welche Sprache sollen wir korrigeren?

englisch deutsch

Wie viele Tage haben wir Zeit?

24 Stunden 3 Tage 7 Tage

? EUR
? EUR pro Wort
Endpreis inkl. MwSt.
und Bearbeitungsgebühr von 10€

Teste uns kostenlos

Lerne uns kennen, wir korrigieren eine zufällige Seite aus deinem Dokument - völlig kostenlos und unverbindlich!

Kostenlos testen

Schlagwörter


Warning: Use of undefined constant taxonomy_exists - assumed 'taxonomy_exists' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/265405_33619/webseiten/we-correct/topcorrect-de/blog/wp-content/plugins/nktagcloud/inc/page.php on line 68

Lexikon

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de