Tipps & Tricks für Microsoft Word

Tabellen, Zeilen und Spalten

Wir wollen, dass du dich beim Schreiben der Arbeit voll und ganz auf den Text und Inhalt konzentrieren kannst und nicht auf die Textverarbeitung!

Wie kann ich eine bestehende Tabelle gestalten?

Wenn du in die Tabelle klickst, öffnen sich oben die „Tabellentools“. Dort kannst du dir beispielsweise unter dem Menüpunkt „Entwurf“ eine Liste mit Formatvorlagen ansehen und eine der Vorlagen durch Klicken auswählen.

Bild

Du kannst das Design deiner Tabelle auch manuell ändern. Unter „Rahmenarten“ kannst du die Art, Breite und Farbe der Rahmenlinien auswählen. Wenn du auf „Schattierung“ klickst, kannst du die Hintergrundfarbe für markierte Felder deiner Tabelle verändern.

Bild

Klickst du auf „Rahmen“, öffnet sich ein Menü, in dem du auswählen kannst, welche der Rahmenlinien angezeigt werden und welche unsichtbar sein sollen. Wenn du hier beispielsweise auf „Kein Rahmen“ klickst, sind die Linien deiner Tabelle anschließend nicht mehr sichtbar.

Bild

Wenn du bei den „Tabellentools“ den Menüpunkt „Layout“ auswählst, findest du weitere Optionen, mit denen du deine Tabelle anpassen kannst.

Bild

Im Bereich „Zellengröße“ kannst du z.B. die Höhe und Breite der aktuellen Zeile oder Spalte manuell eingeben. Wenn du auf „Auto-Anpassen“ klickst, kannst du außerdem für die bereits bestehende Tabelle einstellen, ob alle Spalten dieselbe Breite besitzen („feste Spaltenbreite“) oder sich die Breite der Spalten jeweils nach der Menge des Inhalts richten soll („Automatisch an Inhalt anpassen“).

Du kannst deine Tabelle teilen, sodass zwei Tabellen entstehen. Klicke dazu im Bereich „Zusammenführen“ auf „Tabelle teilen“. Die aktuelle Zeile wird dabei zur ersten Zeile der neuen Tabelle.

Nützlich ist auch die Funktion „Sortieren“, durch die du die Einträge deiner Tabelle automatisch alphabethisch ordnen lassen kannst. Klicke dazu im Bereich „Daten“ auf „Sortieren“. Es öffnet sich ein Fenster, in dem du auswählen kannst, nach welcher Spalte sortiert werden soll, ob es sich bei den Einträgen um Text, Zahlen oder Datumsangaben handelt und ob die Einträge aufsteigend oder absteigend geordnet werden sollen. Wenn du anschließend auf „OK“ drückst, wird die Sortierung für deine Tabelle übernommen.

Bild


zurück

Cover


Schnell & günstig

Wähle die Anzahl der Wörter: ?

Welche Sprache sollen wir korrigeren?

englischdeutsch

Wie viele Tage haben wir Zeit?

24 Stunden3 Tage7 Tage

? EUR
? EUR pro Wort
Endpreis inkl. MwSt.
und Bearbeitungsgebühr von 10€

Teste uns kostenlos

Lerne uns kennen, wir korrigieren eine zufällige Seite aus deinem Dokument - völlig kostenlos und unverbindlich!

Kostenlos testen